Intercity Bewirtschaftung AG

Digitale Liegenschaftsbewirtschaftung, eine Erfolgstory

Preview

Project Details

  • Realization

  • 2019

  • Software Product

  • IBM Filenet, IBM Content Navigator

  • Area

  • Document Solutions

  • Project Manager

Project Information

Customer

Intercity Bewirtschaftung AG

Lösung

Kreditorworkflow, Liegenschafts- und Mieterdossier

Description

Intercity ist ein modernes Familienunternehmen, das 1954 gegründet wurde. Mit 8 Standorten in der Schweiz übernehmen sie für Eigentümer die Verwaltung von Wohn- und Geschäftshäusern, Ladenflächen und Stockwerkeigentum. Zudem verkaufen sie für ihre Kunden Wohneigentum, machen Erstvermietungen und vermitteln Anlageobjekte. Intercity Bewirtschaftung als ein Tochterunternehmen nutzt die Lösung für die digitale Liegenschaftsbewirtschaftung mit Kreditorenworkflow und einem elektronischen Dossier basierend auf IBM Filenet. Für Intercity ist die neue digitale Arbeitsweise eine Erfolgstory! 

Die Kreditorenverarbeitung beginnt im ScanCenter von clavis IT, welches täglich die Rechnungen der Lieferanten scannt und in den Workflow übergibt. Die Bewirtschafter von Intercity bekommen so bereits vorverarbeitete und vorkontierte Kreditorenbelege in Ihren persönlichen Postkorb und müssen diese in den meisten Fällen nur noch freigeben. Nach der Zahlung werden die Rechnungen revisionstauglich elektronisch archiviert und entsprechend aufbewahrt. 

Im Herz der Lösung steht das elektronische Dossier, welches clavis IT auf Basis des IBM Content Navigators entwickelt hat. Intercity nutzt das Liegenschaftsdossier, verknüpft mit dem Mieterdossier, welches voll integriert ist mit der Liegenschaftslösung REM. Für schnelles Finden von Dokumenten sorgt eine kognitive Volltextsuche, die mit den Suchresultaten auch Vorschläge zur weiteren Verfeinerung liefert. So wird die Suche zum Kinderspiel.

Hören Sie, wie Christian Wigholm, COO der Intercity Bewirtschaftungs AG über die Vorteile einer solchen Lösung spricht.