News: Gearbulk Group - International Shipping

20

Jan

Gearbulk Group - International Shipping

Paul Zähner ibm sso azure smartcloud notes iam web solutions enterprise integration

Enterprise SSO mit Microsoft Azure AD, ADFS und SAML zur Anbindung von IBM Smartcloud Notes und Cloud Connections

Die Nutzung von Cloud-Services (SaaS) ist eng mit Fragen der technischen Integration und des Identity & Access Management (IAM) verbunden. Gearbulk als global tätige Reederei setzt seit 2016 im Bereich Mail und Collaboration auf IBMs SmartCloud sowie bei der Userverwaltung auf Microsoft Azure Active Directory (AD).

Um die Services organisationsübergreifend sicher und trotzdem benutzerfreundlich ab allen Clients und mobilen Devices nutzen zu können, ist Single sign-on (SSO) eine wichtige Voraussetzung. Als Integrationsspezialist wurde clavis IT mit der Konzeption und Umsetzung der Aufgabe beauftragt. In enger Zusammenarbeit mit den diversen Ansprechpartnern bei Service und Identity Providern sowie internen und externen Spezialisten wurde ein Enterprise SSO umgesetzt. Wichtige Pfeiler der Lösung sind das Active Directory (AD), AD Federation Service (ADFS), beide in Microsofts Azure Cloud, sowie SAML zum Austausch der Authentifizierungs- und Autorisierungsinformationen.
Durch die Nutzung dieses Standards steht der Dienst für die Verwendung in beliebigen weiteren on premise und Cloud-Angeboten zur Verfügung. Damit bildet sie einen wichtigen Pfeiler einer zukunftsgerichteten, modular aufgebauten Enterprise IT.

 

 

 

 


Social Media