News: What’s new in Liferay 6.2

29

Aug

What’s new in Liferay 6.2

Raphael Crivelli liferay update whats new liferay 6.2 web solutions

Ein Schwerpunkt der neuen Version ist die Unterstützung mobiler Websites und Apps. Webseiten und Inhalte, welche mit Liferay 6.2 erstellt wurden, werden automatisch auf mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones korrekt dargestellt. Liferay setzt hierbei auf das bewährte Toolkit Twitter Bootstrap und Responsive Webdesigns. Um dem Mobilisierungs-Trend gerecht zu werden, erstellt Liferay von jeder Seite automatisch eine Vorschau für die entsprechenden Endgeräte.

Auch für unsere Liferay Entwickler stellt Liferay ein neues Hilfsmittel zur Verfügung. Das Mobile App Software Developer Kit (SDK). Dieses Kit hilft Entwicklern beim Erstellen von kundenspezifischen nativen Mobile-Apps. So besteht die Möglichkeit Collaborations-Funktionen Ihres Portals als natives App zur Verfügung zu stellen.

Für die neue Version hat Liferay speziell UI/UX-Spezialisten mit ins Boot geholt. Der Einbezug dieser Experten macht sich in der neuen Version bemerkbar, in dem viele Funktionen noch intuitiver bedienbar sind.
Liferay 6.2 bringt aber auch Neuerungen mit sich, die nichts mit der Optik zu tun haben. Die Schwerpunkte liegen in folgenden Themen:

  • Mobilisierung von Liferay (Responsive Design mit Bootstrap)
  • Site Vorschau auf diversen Endgeräten (Mobile, Tablet, Desktop)
  • Bessere Trennung von Kontrollbereich und Site-Administratoren-Bereich
  • Einführung des Papierkorbes
  • Application Display Template
  • Verbessertes Seitenmanagement
  • Verbesserte Staging-Umgebung
  • Verbesserte Dokumentenbibliothek (Drag & Drop, Abonnieren von Inhalten, Übersetzungen u.v.m.)
  • Komplett überarbeiteter Enterprise Kalender
  • Überarbeitete Dockbar
  • Inline Editing
  • Überarbeitete Übersetzungen
  • Mobile App Software Developer Kit

 

Die neue Version vom Liferay Portal befindet sich aktuell noch im Entwicklungsstadium und wird im Q4 2013 veröffentlicht.

Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung von Liferay.


Social Media